Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Release Notes

Haben Sie die Neuerungen profacto2015 bereits gelesen? Diese bietet Ihnen einen guten Überblick aller grundlegenden Neuerungen.

Neue Funktionen und Verbesserungen

  • Behebung des Ausfalls der Websuite und Web-ZE nach 8 Stunden Laufzeit. 
  • Diverse kleinere Verbesserungen am Versandmanager - so können Pakete nun auch gelöscht werden und das Sendungsgesamtgewicht wird immer automatisch berechnet.
  • Korrektur des AutoUpdates, dass es auch mehrfach hintereinander funktioniert, und ohne die Voreinstellungen zu blockieren.

Hinweise - bitte aufmerksam durchlesen

  • Unter OS X wird bei der Einzelplatzversion die Ansteuerung von iCal, Adressbuch und Kontakten durch einen systembedingten Mechanismus um ca. 60" verzögert. 
  • Für die Nutzung der Web-ZE sollte vorher unbedingt der Browser-Cache geleert werden.
  • Das AutoUpdate bedarf der Anmeldung mit Administrator-Konto oder eines Benutzerkontos mit Personaleintrag, dem die Rolle Systemadministrator zugewiesen wurde.
  • Schlägt das Update fehl, kann es am Windows-Schriftencache liegen, der bestimmte Dateien geöffnet hat. In diesem Fall muß man den Schriftencache-Dienst stoppen, auf Manuell setzen, den Rechner neu starten und dann das AutoUpdate installieren.
  • Versionen übersprungen? Lesen Sie unbedingt auch die vorherigen Release Notes durch und beachten Sie die aktuellen Systemvoraussetzungen.
  • No labels