Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Liebe profacto Anwender,

mit profacto 2019.2.0 gibt es viele neue Funktionen, Verbesserungen und erfüllte Wünsche und auch ein paar Korrekturen. 

  • Für profacto SmallBusiness-Anwender gibt es die Voreinstellungen nun auch im neuen Gewand und vor allem eine größere Übersicht. Die allgemeinen Voreinstellungen sind wie gewohnt erreichbar. Für zB Projekte oder Artikel über das Modul-Symbol im Fenster.
  • Wir beginnen damit zusammen mit der Firma Würth die Einbindung des Online-Shops in das Bestellwesen zu integrieren.beta Bitte sprechen Sie Ihren Würth-Berater für die IDS-Zugangsdaten an.
  • Geschwindkeitsverbesserungen vor allem in Projekten, Leitstand und Aktivitäten - ganz herzlichen Dank an unseren allerersten MacHandwerk-Kunden für die Geduld!
  • Sie sind wieder da: Bemerkungen in der Schnellkalkulation.
  • Die Konfiguration von IoT-Funktionen wurde deutlich vereinfacht und wir haben noch viel damit vor. 
  • und vieles mehr: bitte dazu auch unser Changelog und das Handbuch beachten.

Teilen Sie uns gerne weiterhin Wünsche, Lob und Tadel an das profacto Produktmanagement mit. 

Einen sonnigen Mai wünscht,

Ihr profacto Team 

P.S.: Vielleicht sieht man sich auf der Ligna in Halle 12 - B16 in Hannover? 

Hinweise - bitte aufmerksam durchlesen

  • Bitte auch für Anwender von Windows 7, Windows 8.1Windows Server 2008 R2 in Systemvoraussetzungen (FAQ) schauen.
  • 32-bit Client, Einzelplatz und ODBC-Treiber werden hiermit letztmalig und nur noch auf begründete Anfrage bereitgestellt. Bitte stellen Sie insbesondere bei ODBC-Abfragen Ihre Softwareumgebung zeitnah auf 64-bit um.
  • Versionen übersprungen? Lesen Sie unbedingt auch alle vorherigen Release Notes

Beachten Sie die aktuellen Systemvoraussetzungen und die Erstinstallations- oder Updateanleitung:

Client/Einzelplatz

Windows

macOS

Einzelplatz und Netzwerk

profacto Installation

profacto Installation

Client (ohne Server)profacto Clientprofacto Client
Druckertreiber*PDF-Drucker-Treibern/v
optional
ODBC-Treiber64-bit-Treibern/v

*) Sollten Sie den PDF-Treiber für Windows noch nicht installiert haben, bitte vor der profacto Client, Einzel oder Netzwerk-Installation ausführen. 

  • No labels