Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Wenn Projektordner nicht angelegt werden können oder nicht sichtbar sind, obwohl scheibar alle anderen Einrichtungsparameter stimmen, liegt dies oft an Fragen der Freigabe oder Erreichbarkeit von Netzwerklaufwerken.

Da die Bereitstellung eine eingerichteten Netzwerkes eine Voraussetzung zur Nutzung von profacto mit dieser Option darstellt, bieten wir im Folgenden eine Liste an, anhand derer man Einrichtungsfragen selber lösen oder durch den jeweiligen IT-Betreuer oder Administrator klären kann.

Checkliste

  • Ist alles gemäß Handbuch (Projekte) eingerichtet?
  • Gibt es für eines der im Netzwerk genutzen Betriebs- und Dateisysteme nicht zulässige Zeichen in der Projektordnerdefinition, die von einzelnen Projekten mit deren Informationen ausgelöst werden können?
  • Ist der Netzwerkpfad für alle les- und schreibbar freigegeben?
  • Ist andererseits das Netzwerklaufwerk bei allen anderen Anwendern gleichermaßen eingerichtet?
  • ist aus dem Windows Explorer oder OS X Finder die Verbindung offen und sofort verfügbar?

Sollte es nicht auf Anhieb eine Lösung geben oder nur einzelne Anwender im Netzwerk betroffe sein, gehen Sie durch folgende Schritte:

  • Wenn ein Benutzer sich mit seinem profacto-Benutzerkonto auf einem anderen Rechner mit fremdem Windows/Mac-Konto anmeldet, ist dann der Zugriff auf die Ordner da?
  • Sind ggf. Ordner als versteckt deklariert und diese für ein Windows- oder Mac-Konto nicht sichtbar?
  • Gelegentlich wird ein Laufwerk nur als verfügbar angezeigt, obwohl die Verbindung noch hergestellt werden muß, z.B. können Stromsparmechanismen für die Netzwerkverbindung hier eine verzögerte Nutzbarkeit verursachen. Hier mag es nötig sein ein Testprojekt anzulegen im Rahmen des Windows und profacto-Kontos des betroffenen Benutzers und hier den Projektordner zu erstellen. Der Schreibvorgang kann helfen die Netzwerkverbindung zu öffnen.
  • Virenscanner oder Firewall können gelegentlich die Option Projektordner anzulegen oder zu lesen stören. Probehalber hier abschalten oder auf etwaige Sperr-Regeln prüfen.

Gehen Sie im Zweifelsfall diese Fragen mit Ihrem IT-Betreuer oder (Netzwerk-)Administrator durch.

  • No labels