profacto Online-Umzug von Einzelplatz oder Server

inkl. Installation eines Clients je Windows bzw. macOS


(Dauer: bis zu 2h sind in der Pauschale abgedeckt, danach erfolgt die Abrechnung je angefangener 1/4 Stunde)


* Sicherung der Bestandsinstallation

* Ggf. Reparatur der Datenbank

* Deaktiverung eines alten Serverdienstes

* Kopie der Datenbank

* Installation der Datenbank auf neuem Rechner bis zur Ausführung

* Einrichtung von Backup und Cache.

* Installation und Start des Einzelplatzes oder eines exemplarischen Clients auf einem Arbeitsplatzrechner/Terminalserver


Für die Zuweisung von Pfaden innerhalb von profacto, Netzwerkfreigaben, Virenscanner-Konfiguration, Firewallfreigaben, Installation von ODBC-Treibern, Groupwareanbindung, Telefonie-Konfiguration, Windows-macOS-Mapping muß alternativ oder zusätzlich ein (kleines) Admin-Training vor Ort absolviert werden.


Voraussetzungen und Hinweise:

* profacto Checkliste eine Woche vor dem Termin vollständig bestätigt und unterschrieben zurückgesandt - darin benannte IT-Zuständige sind vor Ort anwesend.

* Während des Umzugs muß es möglich sein, die Produktivumgebung abzuschalten.

* Die aktuellen Systemvoraussetzungen (https://www.extragroup.de/profacto/hilfesupport/systemvoraussetzungen/) müssen erfüllt sein.

* Die Dauer des Umzugs wird maßgeblich von der Datenbankgröße und zur Verfügung gestellten Rechnerleistung bestimmt.

* Es wird die aktuelle profacto Version vorausgesetzt, es muß eine Lizenz für die jeweils aktuelle Version vorhanden sein.

  • No labels